20% Rabatt | Code GUSTO20

Miele toscano di Acacia - Cose del Posto

Toskanischer Akazienhonig

Normaler Preis
€8,95
Sonderpreis
€8,95
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der toskanische Akazienhonig ist sicherlich einer der beliebtesten und bekanntesten Honige. Es kommt zwischen farblos und blassgelb vor, fast immer in flüssigem Zustand. Die Nase ist zart und blumig mit einem Hauch von Birnenmarmelade. Der Geschmack ist nicht sehr sauer, sehr süß (fruktosereich) und hat eine angenehme und leichte Note von Vanille und gezuckerten Mandeln. Nicht sehr hartnäckig und zart.

GEWICHT:250 Gramm.

HERKUNFT:Zwischen Florenz und Siena, auf den Hügeln, die sanft von der alten romanischen Kirche Santo Stefano a Campoli zu den Orten Mercatale im Val di Pesa und Montefiridofi (300 m ü. M.) abfallen.

LAGERUNGSMETHODE:Bei Raumtemperatur, fern von Wärme-, Licht- und Feuchtigkeitsquellen. Verfallsdatum 18 Monate nach Verpackung. Nach dem Öffnen kann Honig außerhalb des Kühlschranks bei einer Temperatur von nicht mehr als 20 ° und vor Licht geschützt gelagert werden. Der in diesem Produkt natürlich vorhandene hohe Zuckergehalt verhindert die Vermehrung von Bakterien und den Verderbsprozess.

EMPFOHLENE KOMBINATIONEN:Ideal im klassischen Frühstück auf Zwieback. Sportler konsumieren Honig. Vor, während und nach einem Wettkampf stärkt es die Muskulatur, steigert die Ausdauer und fördert die Regeneration. Es ist besonders in der Ernährung von Kindern angezeigt, da es im Gegensatz zu Zucker die Fixierung von Mineralsalzen begünstigt; hervorragend mit Käse zu kombinieren.

HERSTELLER:Landwirtschaftsbetrieb I Greppi di Silli Miciolo di Alfani Giuliano & Anna Soc. Agr. Soc. Semplice Via Vallacchio 19 50026 FI

Um mehr über Akazienhonig zu erfahren, klicken Sie auf unseren BLOG , dort finden Sie Rezepte, Vorschläge, Kuriositäten und vieles mehr!